Ausstellungen der Gruppen

Fotofreunde Erfurt

„Blumenstadt Erfurt“ ist der Titel der aktuellen Ausstetllung der Fotogruppe „Fotofreunde Erfurt“.

Die Fotos zeigen, dass Erfurt schon immer auch hinsichtlich der Blumen eine Augenweide war.

Dir Krönung ist nun die BUGA 2021, zu der Erfurt noch mehr erblüht.

Wir wünschen allen viel Freude beim Betrachten.

und Focus

Vom 10. Juni 2021 an stellt sich unsere FOCUS – Gruppe mit Fotos vom ländlichen Raum vor.

Wohin gehen viele Stadt-Menschen, wenn sie die Schönheit der Natur, Ruhe und Entspannung suchen? Sie fahren, wandern aus der Stadt in ländliche Regionen. Mit dem Auto, mit dem Fahrrad oder zu Fuß. Jeder nach seinen Vorlieben oder seinem Vermögen. Doch allen ist gemeinsam, sie genießen, was sie sehen.

Wir als Mitglieder einer Fotogruppe hielten die gesehene Landschaft in Bildern fest.

Der ländliche Raum bietet uns oft noch unberührte Natur mit geringerer Umweltverschmutzung, Brauchtumspflege und erfreut sich dadurch großer Beliebtheit. Gern sehen wir ihn auch als Idyll verklärt, erkennen als Städter die Schwere der Arbeit in diesen Gebieten zu wenig.
Wie der Betrachter der Fotos merkt, waren es die herrlichen Wiesen und Felder, die Tiere und Maschinen der Landwirtschaft, die klaren Seen und die bewachsenen Hügel, die uns zum Fotografieren lockten. Sie haben es uns angetan.

Doch auch die verschiedenen  Jahreszeiten, besondere Wolkenformationen oder Sonnenlicht bzw. Landschaften im Nebel interessierten uns.
Wir begegneten alt hergebrachter und moderner Landwirtschaft und sahen die Verschmelzung von Natur und Technik.

Jeder Fotograf versuchte auf seine Weise Motive einzufangen, um die Betrachter zum Verweilen und manchmal sicher auch zum Überlegen zu bringen.

Versuchen Sie doch einmal bei Ihrem Rundgang durch unsere Ausstellung Titel für unsere Fotos zu finden. Sie werden merken, es ist nicht einfach, macht aber auch ein wenig Freude, und die wünschen wir allen beim Anschauen unserer Fotos.